Maria Magdalena Wermann;Hartmann  ‎(I30676)‎
Nachname: Wermann;Hartmann
Vornamen: Maria Magdalena

Geschlecht: weiblichweiblich
      

Geburt: um 1726
Tod: 23. September 1791 ‎(Alter 65)‎ Oberreidenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Persönliche Fakten und Details
Geburt um 1726
Heirat Wilhelm Ostien - vor 1757 ‎(Alter 31)‎ Kirchenbollenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Tod 23. September 1791 ‎(Alter 65)‎ Oberreidenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Universelle ID-Nummer 813D9145B740494EA99A6A3316E4385387BE
Letzte Änderung 30. Juli 2011 - 10:32:58
Zeige Details über ...


Eigene Familie  (F11589)
Wilhelm Ostien
1725 - 1791
Johann Wilhelm Ostgen
1757 -
Johann Peter Ostgen;Ostien
1761 -
Johann Jakob Ostgen
1763 - 1835


Bemerkungen
Zu dieser Person gibt es keine Bemerkungen.

Zeige Bemerke über ...


Quellen

Quelle
Forschungshilfe DVD

Quelle
Familienbuch Ostien/Ostgen von Michael Ostien zusammengestellt

Zeige Quellen für ...


Multimedia
Zu dieser Person gibt es keine Multimedia Objekte.
Zeige Medien-Objekte von ...


Direkte Verwandtschaft
Familie mit Wilhelm Ostien
Ehemann
Wilhelm Ostien ‎(I23075)‎
Geburt um 1725 24 17 Oberreidenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Tod vor 1791 ‎(Alter 66)‎ Oberreidenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland
1 Jahr

 
Maria Magdalena Wermann;Hartmann ‎(I30676)‎
Geburt um 1726
Tod 23. September 1791 ‎(Alter 65)‎ Oberreidenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Heirat: vor 1757 -- Kirchenbollenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland
7 Monate
#1
Sohn
Johann Wilhelm Ostgen ‎(I23005)‎
Geburt 15. August 1757 32 31 Oberreidenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Tod Oberreidenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland
4 Jahre
#2
Sohn
Johann Peter Ostgen;Ostien ‎(I23062)‎
Geburt 19. März 1761 36 35 Oberreidenbach, Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland
2 Jahre
#3
Sohn
Johann Jakob Ostgen ‎(I22997)‎
Geburt 23. März 1763 38 37 Lauschied, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Tod 25. Juni 1835 ‎(Alter 72)‎ Lauschied, Rheinland-Pfalz, Deutschland